Rita Modler
Praxis für Naturheilkunde

 

Ohr-Akupunktur

Die Ohrakupunktur wurde im Westen entwickelt. Sie passt als Kombination sehr gut zur chinesischen Akupunktur, hat aber auch als alleinige Therapie ihre Wirkung. Zum Beispiel in der Suchtbehandlung. Mit dem Stechen (Reizung) gewisser Punkte werden körpereigene Stoffe ausgeschüttet, welche das Verlangen nach Drogen dämpfen. Oft werden kleine Dauernadeln gesetzt, die längere Zeit den jeweiligen Punkt reizen und damit beruhigen bzw. anregen. Für Kinder und empfindliche Personen werden Samenkörnchen mit Pflaster auf den jeweiligen Punkt geklebt und durch Druck immer wieder gereizt.

Anwendung bei:

Süchten, wie Rauchen und Drogen, zum Abnehmen, bei Heuschnupfen, gegen Schmerz.


Der Mensch bringt jeden Tag sein Haar in Ordnung,
warum nicht auch sein Herz.

Indisches Sprichwort


Anmeldung

nur telefonisch

Tel. 0621. 401 48 58


Augartenstraße 68

68165 Mannheim

rita.modler@t-online.de